Inklusion

Wie können wir allen Schülerinnen und Schülern gemeinsames Lernen ermöglichen und zugleich jedem Einzelnen gerecht werden? Wie gelingt es, ein Schulklima zu schaffen, in dem Inklusion selbstverständlich ist und alle von Vielfalt profitieren? Wie arbeiten multiprofessionelle Teams gut zusammen?

Im Programm Gemeinsam klasse – Inklusion macht Schule stellen sich fünf Modellschulen aus der Region Trier diesen und weiteren wichtigen Fragen und Herausforderungen. Sie alle haben sich zum Ziel gesetzt, inklusive Bildung im Schulalltag umzusetzen. Erfahrene Praxiscoaches werden die Pädagoginnen und Pädagogen bis Ende 2015 begleiten.


Die Universität Trier evaluiert unter Leitung von Prof. Dr. Jutta Standop das gemeinsame Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) und der Nikolaus Koch Stiftung (NKS).